Am letzten Wochenende wurden wir in die Suche nach DANO involviert. Leider, wie sich am Montag herausstellte, zu spät.
Dano war der Urlaubsbetreuung entlaufen. Nachdem die Suchmeldung in einigen Bochumer Gruppen gepostet war, waren auch schon die ersten Menschen unterwegs, um Dano einzufangen. Es wurden Sichtungen gepostet was das Zeug hält, Lauf- und Verfolgungswege bis kurz vor die Autobahn aufgezeichnet… Dano flüchtete in seiner Verzweiflung auf die Autobahn und wurde dort von einem Auto erfasst.

Die Autobahnmeisterei hatte den Rüden an Ort und Stelle vergraben. Trotzdem der Chip nicht ausgelesen werden konnte, wurde er zweifelsfrei identifiziert.

An dieser Stelle möchten wir gerne einige Tipps geben, wie man sich bei der Sichtung eines entlaufenen (ängstlichen) Hundes verhalten sollte.

Nicht ansprechen oder rufen, nicht angucken, nicht hinterherlaufen! Entlaufene Hunde sind in einer Ausnahmesituation, oft ängstlich oder panisch. Sie fühlen sich schnell bedroht, gehetzt und gejagt.
Keine gut gemeinten eigenmächtigen Einfangversuche!
Macht ein Foto, damit der Hund eindeutig identifiziert werden kann.
Behaltet den Hund aus der Entfernung im Auge und informiert, sofern bekannt, den Besitzer.
Ist der Besitzer nicht bekannt, verständigt die Polizei, das örtliche Tierheim und das Haustierregister Tasso. Oft liegt hier eine entsprechende Suchmeldung vor.
Postet das Foto in den sozialen Medien, OHNE den genauen Sichtungsort, gebt eine Kontaktmöglichkeit an und seid dann bitte auch erreichbar. Nichts ist schlimmer für den Besitzer, als eine Sichtung wo der Sichter nicht erreichbar ist. Oft vergeht hier wertvolle Zeit.
Informiert auch Freunde und Bekannte, wie man sich verhält. Nur so können wir gemeinsam dafür sorgen, dass kein weiterer Hund mehr mit dem Leben für gut gemeinte Einfangversuche bezahlt.

Den Besitzern von Dano wünschen wir von Herzen viel Kraft für die kommende Zeit. RIP Dano, gute Reise 🌈

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.